Haute-Route.jpg

Schihochtouren setzen ein breites Wissen und Können über das Verhalten im winterlichen Hochgebirge voraus. In diesem Ausbildungskurs erlernst du die Basis der notwendigen Seiltechnik und Rettungstechnik und über ein der jeweiligen Situation am Gletscher angepasstes Verhalten. Im Bereich Schnee und Lawinenkunde setzt dieser Kurs zumindest das Basismodul " Lawinensicherheitstraining " voraus. Die Ideale Vorbereitung zum sammeln eigener Erfahrung und für geführte Touren aus dem oberhell Programm. Das Tourengebiet um die bestens geführte Franz Senn Hütte in den Stubaier Alpen bietet ideales Ausbildungs und Übungsgelände in der nahen Umgebung von Innsbruck. 5 Tage am Berg gemeinsam mit mir als Bergführer und Lehrer. Profitiere von meiner langjährigen Erfahrung auch als Ausbilder im Schihochtourenbereich bei der österreichischen Bergführerausbildung. Gipfelerlebnisse sind inkludiert !

Termine und Preise für Privatgruppen im Winter 2019 auf Anfrage !

Kurse und Alpine Ausbildung

Einige Eindrücke vom Schihochtourenkurs auf der Franz Senn Hütte mit einer Privatgruppe mit Bergführer Stefan Rössler. Erfahre die Inhalte des Kurses durch die folgenden Bilder :

Unterwegs am Alpeiner Ferner. Gehen am Seil im vergletscherten Gelände.

Angeseilt Schifahren ist nicht gerade einfach und bedarf einiges an Wissen und Übung. Genauso wie die Rettungstechnik " Mannschaftszug".

Eisbruch und Gletscherkunde am Alpeiner Ferner.

Möräne mit Blick zum Verborgenen Berg Ferner und dem Vorderen Wilden Turm 3177 m.

Sichern mit Sitzpickel in steilen Passagen.

Übungstour zur Kräulscharte. Feiner Schnee und super Spass.

Eisschrauben setzen.

Orientierung auf unseren Übungstouren.

 

Schiverankerungen.

T - Anker.

Prusiktechnik zur Selbstrettung aus der Gletscherspalte.

Seilrolle zur Spaltenrettung.

Danke euch, das waren super gemeinsame Tage auf der Franz Senn Hütte. Danke auch Beate und Thomas sowie dem gesamten Hüttenteam für die wie immer tolle Bewirtung.

Persönliche Beratung - Detailprogramm und Anmeldung: +43 (0) 664 395 29 50 - oberhell(@)outlook.at - Mittenwaldweg 25 - AT 6020 Innsbruck - Montag bis Freitag von 16/00 bis 19/00 Uhr.


Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Weitere Informationen